DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

Unternehmen in Dessau-RosslauFahrzeugbau | DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

Unternehmensvorstellung

Die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH ist das größte Instandhaltungsunternehmen für Eisenbahnfahrzeuge und deren Komponenten in Europa. Das Werk Dessau mit seinen 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist in diesem Verbund der leistungsfähigste Standort. Etwa 400 elektrische Lokomotiven und mehr als hunderttausend Komponenten in mehr als 2000 verschiedenen Sorten durchlaufen das Werk jährlich. Die Produktpalette umfasst neben allen gängigen Baureihen an elektrischen Lokomotiven sämtliche Komponenten für die elektrische Traktion, vom Stromabnehmer bis zum Radsatz. Das Werk Dessau sichert mit seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen Einsatzbereitschaft, Können, Qualität, Zuverlässigkeit und hohes Ansehen bei allen Kunden.

Produkt- und Dienstleistungsangebot

  • Revisionen, Untersuchungen nach EBO § 32, 
  • Bedarfsinstandsetzungen
  • Beseitigung von Gewalt- und Unfallschäden sowie Inspektionen
  • Reparaturarbeiten im tragenden Bereich
  • Umbau- und Modernisierungsarbeiten (Redesign)
  • Rechnergesteuerte Radlastermittelung, 
  • optische 3-D-Vermessung
  • Versuchs- und Sonderarbeiten
  • Revisionen und Inbetriebnahmen an Zugsicherungs- und Zugbahnfunksystemen
  • Einbau von modernen Kommunikationsanlagen und Zugsicherungssystemen
  • Mehrsystemfahrprüfungen
  • Oberflächenbehandlung
  • Strahlen und Farbgebung
  • mobile Instandhaltung vor Ort

Ausbildungsplatzangebot

  • Gewerblich-technischen Fachrichtungen
  • Industriemechaniker
  • Mechatroniker
  • Energieelektroniker

Praktikumsangebot

  • Schüler und Studenten
Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr Direktkontakt
zum Unternehmen

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Michael Otto
- Leiter Werk Dessau -

„Von Dessau-Roßlau aus sichern wir elektrische Zugkraft in ganz Europa“

Standort