Gewerbegebiet Dessau-West

Gewerbeflächen finden | Gewerbegebiet Dessau-West
Blick auf das Gewerbegebiet Dessau-West

Handels- und Dienstleistungszentrum direkt an der B185

Einkaufsareal mit prestigeträchtigem Namensgeber

Der auch als „Junkerspark“ bekannte Bereich bildet das westliche Versorgungszentrum des Stadtteils Dessau und weist auf Grund der Lage an der B185 Richtung Köthen sowohl einen regionalen als auch überregionalen Einzugsbereich auf. Die zentrale Shoppingmall wurde erst vor kurzem aufwendig neu gestaltet und vermittelt den Kunden ein besonderes Einkaufserlebnis. 

Branchenvielfalt und optimale Anbindungen

Das nach Prof. Hugo Junkers benannte Gewerbeareal ist vorrangig vom Einzelhandel geprägt. Das Angebot von Produkten des täglichen Bedarfs wird durch Bau-, Elektronik- und Textilienmärkte sowie Autohäuser und Kfz-Serviceeinrichtungen ergänzt. Aber auch ein Teil des Biopharmaclusters sowie die Kreishandwerkerschaft haben in diesem Bereich ihren festen Platz gefunden. Das Gewerbegebiet weist eine sehr gute ÖPNV-Anbindung per Bus und Straßenbahn auf und verfügt durch die direkte Lage an der Bahnstrecke Dessau-Köthen über zusätzliche Gleisanschlussmöglichkeiten. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Gewerbegebiet
Dessau-West
in Zahlen und Fakten

Gesamtfläche ca. 20 ha 
davon verfügbar ca.  5 ha

Grundstücke
voll erschlossen
sofort bebaubar
Ansiedlung von Gewerbe

Entfernungen
Flughafen Leipzig/Halle | 50 km
Bundesautobahn A9 | 10 km
Verkehrslandeplatz | 2 km
Bundesstraße B185 | direkt

Ansprechpartner

Sie benötigen weitere Informationen oder haben Interesse an einer Ansiedlung? 

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung

Katrin Czekalla
+49 340 204 16 80
Katrin.Czekalla@dessau-rosslau.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular >>